Um die Interessen der Mitglieder angemessen vertreten zu können, ist der DMB Siegerland und Umgebung e.V. auf deren dauerhafte Unterstützung angewiesen. Ohne die Mitgliedsbeiträge könnte der Mieterverein nicht existieren, denn er hat keine anderen Einnahmen.

Ihr Mitgliedsbeitrag garantiert Unabhängigkeit und Qualität

Der Deutsche Mieterbund Siegerland und Umgebung e.V. finanziert sich über die Beiträge seiner Mitglieder. Da andere Verflechtungen finanzieller Art somit nicht bestehen, ist sichergestellt, dass bei den Tätigkeiten des Vereins und der Rechtsberatung ausschließlich die Interessen der Mitglieder berücksichtigt werden.

Das Solidaritätsprinzip gibt Ihnen die nötige Sicherheit, auch wenn Sie als Mieter unerwartet vor großen Problemen stehen. Sie müssen nicht mit zusätzlichen Kosten für mehrfache Rechtsberatung und umfangreichen Schriftwechsel rechnen.

Die Höhe der Beiträge wird vom Vorstand so festgelegt, dass der Verein über die zwingend erforderlichen Mittel verfügt, um eine qualitativ hochwertige Rechtsberatung nachhaltig gewährleisten zu können. Die konstant hohe Mitgliederzahl des Vereins bildet dabei die Grundlage für eine besonders große Stabilität der Mitgliedsbeiträge.

Beratung und Vertretung für umgerechnet 5,75€ im Monat

Der Jahresbeitrag für die reguläre Mitgliedschaft im Deutschen Mieterbund Siegerland und Umgebung e.V. beträgt derzeit 69,-€. Zusätzlich wird eine einmalige Aufnahmegebühr von 15,-€ erhoben. Mit Zahlung des Mitgliedsbeitrags haben Sie bereits vollen Zugriff auf alle vereinseigenen Leistungen im außergerichtlichen Bereich.

Studenten wird gegen Vorlage einer aktuellen Studienbescheinigung die Aufnahmegebühr erlassen und ein Nachlass von 20% auf den Grundbeitrag in den ersten beiden Mitgliedsjahren gewährt. Der Gesamtnachlass für beide Jahre von insgesamt 27,60€ wird komplett bei Beginn der Mitgliedschaft gutgeschrieben. Bei Vereinsbeitritt ist somit einmalig nur ein Beitrag von 41,40€ fällig.

Zusätzlicher Schutz für gerichtliche Auseinandersetzungen durch die Gruppen-Rechtsschutz-Versicherung kann für 24,-€ jährlich ergänzend beantragt werden.

Die einmalige Einrichtungsgebühr für ein Abonnement der zweimonatlich erscheinenden Mieterzeitung beträgt 10,-€, falls dieses Angebot zusätzlich gewünscht wird.

So wird gebucht

Alle Beiträge und Gebühren werden gemeinsam einmal jährlich, für Sie bequem, per SEPA-Basislastschrift von Ihrem Girokonto abgebucht. Mit Zugang des Aufnahmeantrages wird dabei der erste volle Jahresbeitrag zuzüglich Aufnahmegebühr und Kosten für gewählte Zusatzoptionen fällig.

Zu Beginn des zweiten Kalenderjahres Ihrer Mitgliedschaft wird dann der Restbeitrag für diejenigen Monate dieses Jahres abgebucht, für die durch Ihre erste Beitragszahlung noch kein Beitrag entrichtet ist. Sind Sie etwa im September Mitglied geworden, fehlt für das zweite Kalenderjahr noch der Restbeitrag für die Monate Oktober bis Dezember.

In den Folgejahren wird dann immer zu Jahresbeginn ein vollständiger Jahresbeitrag fällig. Im einzelnen Teilen wir Ihnen Buchungsdaten, Beträge und Mandatsreferenz im Begrüßungsschreiben ergänzend mit.

Zum Aufnahmeantrag

 

DMB-Online-Shop

Im Shop erhältlich:

Sonderkonditionen und Mitglieder-Rabatte bei

und weiteren Partnern des DMB Siegerland und Umgebung e.V..

Verbraucherschutz benötigt?

Besuchen Sie die Verbraucherzentrale in Siegen.

Seite durchsuchen

Sonderkonditionen und Mitglieder-Rabatte bei

und weiteren Partnern des DMB Siegerland und Umgebung e.V..