An kalten „Sommertagen“ muss geheizt werden

Vermieter ist für ausreichende Beheizbarkeit verantwortlich

Bei einem Kälteeinbruch im Sommer oder wenn es über Tage hinweg empfindlich kalt bleibt, muss der Vermieter die Heizung einschalten. „Auch im Sommer müssen Mieter in ihren Wohnungen nicht frieren. Sie haben Anspruch auf eine warme Wohnung, das heißt auf 20 bis 22 Grad Celsius Mindesttemperatur“, sagte Ulrich Ropertz, Pressesprecher des Deutschen Mieterbundes (DMB) in Berlin.

Steht im Mietvertrag, dass die Heizung außerhalb der Heizperiode nicht betrieben werden muss, ist die Vertragsklausel unwirksam. Ist im Mietvertrag vereinbart, dass in den Sommermonaten erst nach einigen kühlen Tagen der Heizungsbetrieb wieder aufzunehmen ist, muss der Mieter allenfalls kurzfristige und geringfügige Temperaturunterschreitungen hinnehmen. „Beträgt die Zimmertemperatur tagsüber nur noch 18 Grad Celsius oder noch weniger, muss die Heizung sofort eingeschaltet werden, egal, was im Mietvertrag steht“, sagte der DMB-Sprecher. Das Gleiche gelte, wenn die Außentemperaturen tagelang 16 Grad oder noch weniger betragen.

Frierenden Mietern empfiehlt der Deutsche Mieterbund, Vermieter oder Hausverwaltung aufzufordern, die Heizung wieder in Betrieb zu nehmen. Für Vermieter gibt es keinen Grund, sich dagegen zu sträuben, denn die Kosten der Heizung zahlt der Mieter. Weigert sich der Vermieter, sollte der örtliche Mieterverein um Rat gefragt werden. Mieter können den Anspruch auf eine warme Wohnung notfalls gerichtlich durchsetzen. Solange die Wohnung kalt bleibt, können sie die Miete kürzen.

DMB-Online-Shop

Im Shop erhältlich:

mietspiegel_wittgenstein_2005_04_01
Mietspiegel Altkreis Wittgenstein 2005
2,50 €
inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Seite durchsuchen


Sonderkonditionen und Mitglieder-Rabatte bei
und weiteren Partnern des DMB Siegerland und Umgebung e.V.

Energiekosten sparen?

Senken Sie den unnötigen Ausstoß von Treibhausgasen und entlasten Sie dadurch Ihren Geldbeutel - mit den kostenlosen Energiespar-Checks von co2online.

Zu den OnlineChecks...

Mieterführerschein!

Unser Leitfaden hilft den Traum von der ersten eigenen Wohnung zu verwirklichen und unnötige Kosten und Ärger zu vermeiden.

Mieterführerschein

nach oben